Getriebeöle für alle Einsatzbereiche

Das Getriebeöl ist in der Antriebstechnik ein wichtiges Konstruktionselement und findet in fast allen Anwendungsbereichen Verwendung. Die Anforderungen an Getriebeöle sind stark gestiegen. Weiterentwicklungen in der Antriebstechnik führen meist zu einer Erhöhung der Leistungsdichte von Komponenten: ein Mehr an Leistung bzw. ein Mehr an Arbeit muss in immer kürzerer Zeit übertragen werden. Gleichzeitig werden die Komponenten und Getriebe immer kompakter und kleiner. Das Getriebeöl als eines der wichtigsten und komplexesten Maschinenelemente muss diesen veränderten Anwendungsbedingungen und Anforderungskriterien gerecht werden. Die Ölvolumina werden kleiner, die Ölumlaufzahlen größer, die Energieeinbringung in den Schmierstoff höher. Es kommt zu einer Zunahme der thermischen und oxidativen Beanspruchung der Schmierstoffe.
Außerdem haben sich die technischen Anforderungen an Industrie-Getriebeöle in den letzten Jahren sehr stark verändert – sie sind wesentlich »schärfer« geworden. Neue, aufwändige Prüfstandstests mit engen Grenzwerten bei extremen Prüfbedingungen wurden entwickelt – um neue Anforderungen und Problemstellungen im Antriebsstrang besser im Prüffeld abbilden zu können.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Schmierstofffachberatern bei der Wahl des richtigen Schmierstoffes helfen.
Telefon: +49 7664 9717 -33 oder per Kontaktformular

Ihr Team von oelfuxx24.de

Das Getriebeöl ist in der Antriebstechnik ein wichtiges Konstruktionselement und findet in fast allen Anwendungsbereichen Verwendung. Die Anforderungen an Getriebeöle sind stark gestiegen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Getriebeöle für alle Einsatzbereiche

Das Getriebeöl ist in der Antriebstechnik ein wichtiges Konstruktionselement und findet in fast allen Anwendungsbereichen Verwendung. Die Anforderungen an Getriebeöle sind stark gestiegen. Weiterentwicklungen in der Antriebstechnik führen meist zu einer Erhöhung der Leistungsdichte von Komponenten: ein Mehr an Leistung bzw. ein Mehr an Arbeit muss in immer kürzerer Zeit übertragen werden. Gleichzeitig werden die Komponenten und Getriebe immer kompakter und kleiner. Das Getriebeöl als eines der wichtigsten und komplexesten Maschinenelemente muss diesen veränderten Anwendungsbedingungen und Anforderungskriterien gerecht werden. Die Ölvolumina werden kleiner, die Ölumlaufzahlen größer, die Energieeinbringung in den Schmierstoff höher. Es kommt zu einer Zunahme der thermischen und oxidativen Beanspruchung der Schmierstoffe.
Außerdem haben sich die technischen Anforderungen an Industrie-Getriebeöle in den letzten Jahren sehr stark verändert – sie sind wesentlich »schärfer« geworden. Neue, aufwändige Prüfstandstests mit engen Grenzwerten bei extremen Prüfbedingungen wurden entwickelt – um neue Anforderungen und Problemstellungen im Antriebsstrang besser im Prüffeld abbilden zu können.

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Schmierstofffachberatern bei der Wahl des richtigen Schmierstoffes helfen.
Telefon: +49 7664 9717 -33 oder per Kontaktformular

Ihr Team von oelfuxx24.de

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen